Aktuelles

Informationen und Neuigkeiten im Zusammenhang mit dem Corona V:  
 
Ich möchte Sie/Dich kurz über meine aktuelle Praxistätigkeit informieren:
  • Ich kann ab dem 27. April wieder Klienten in meiner Praxis empfangen. Für Gespräche mit genug Distanz und/oder für Körper- und Klangarbeit inkl. Gesichtsmaske.
  • Ich biete als Alternative "Telefon Beratungsgespräche" an- für Behandlung zur Förderung der Selbstheilung, aber auch Tanztherapie und sonstiger Unterstützung.
  • Hausbesuche sind auch wieder möglich! Termine nach Vereinbarung.
 
Falls es noch Fragen gibt, melden Sie sich telefonisch oder per email
 
mit liebem Gruess Judith 

 


Trauercafé  &  Kreative Trauergruppe für Kinder

 

 

Trauercafé für Erwachsene

jeweils am Mittwoch 1x im Monat

8. 1/ 12.2/ 11.3/ 22.4/ 20.5/ 24.6/ 12.8/ 23.9/ 21.10/ 11.11/ 16.12 im 2020 von 14 Uhr -15 Uhr

&

Kreative Trauergruppe für Kinder (5-10 J.)

jeweils am Mittwoch einmal im Monat

8. 1/ 12.2/ 11.3/ 20.5/ 24.6/ 12.8/ 23.9/ 21.10/ 11.11/ 16.12 im 2020  von 16 Uhr - 17 Uhr

 

Im Jugendraum  der Reformierten Kirche-

genauere Informationen folgen bei Anfrage. 

Treffpunkt:  Archweg 4, 4226 Breitenbach

 

Verluste betreffen uns Alle- im ganzen Leben erfahren wir solch intensive Phasen!

Ein lieber Mensch ist verstorben- die Beziehung ist beendet- das Haustier gestorben- die Heimat wurde verlassen- die Gesundheit ist ein Stück verloren gegangen usw.

Es ist ganz natürlich dass wir trauern... Geben wir dem Platz?  Oder übergehen wir diese Gefühle mit Beschäftigungen und anderen "Füllern"?

Ich biete Ihnen Platz für ihre persönlichen Verlust Geschichten- und den heilenden Raum der Gemeinschaft & der Kreativität des Lebens!

 

Ich freue mich, Sie begleiten zu dürfen!

 


Klang im Zentrum Passwang

 

"Gemeinsam den Klängen lauschen..."

Für die Bewohner mit ihren Angehörigen, gibt es ein Angebot in der Kapelle- zum lauschen- zu sich kommen und verbinden. Ich spiele für Sie die Klangschalen, den Gong und andere Naturtoninstrumente & lese Ihnen eine Geschichte vor.

Sie erinnern an unser Urvertrauen und dass wir eingebettet sind im Grossen. 

 

 

Nächste Termine (Momentan noch ohne Angehörige- wegen Corona)

am Donnerstag 16. Juli und 6. August 2020

um 15.00 bis 15.45 Uhr

(die Kosten werden vom Zepa getragen)